24. März 2017

Monika Ballwein präsentiert Beatles-Soloprogramm

Im Wiener Muth werden poppige und jazzige Arrangements dargeboten.

Am 24. März 2017 präsentiert Monika Ballwein ihr Solo-Programm „Ballwein celebrates The Beatles" im Wiener Muth. In dem Programm finden sich gleichermaßen poppige wie auch jazzige Arrangements, die sie zum Teil mit neuer Rhythmik neu interpretiert.

Unterstützung erhält die Sängerin von ihrem Pianisten und Arrangeur Martin Wöss sowie von den Ballwein-Band-Musikern Volker Wadauer am Bass, Schlagzeuger Christian Ziegelwanger, Percussionist Christian Einheller, Milos Todorovski am Akkordeon und einem Streichquartett.

In Ballweins Version der „Beatles-Evergreens" gibt es übrigens keine Gitarre, dafür aber jede Menge Seelen-Streicheleinheiten durch den Einsatz von Streichern und Akkordeon. Dass sie sich mit dieser Interpretation vom Original entfernt, nimmt die Vokalistin gerne in Kauf: „Covern wollte ich die Beatles nie", sagt Ballwein über ihr Programm.

Tickets sind telefonisch unter +43 1 347 80 80 oder per Mail an tickets@muth.at erhältlich.

  • www.wienspart.atMonika Ballwein ©Stefan Panfili© Stefan Panfili

Kontakt

Adresse: Am Augartenspitz 1, 1020 Wien

» zurück zur Übersicht