Wien & Budapest: Die Parallelen

Architektur im Ringturm

In der „Architektur im Ringturm“-Ausstellung steht das architektonische Erbe der Donaumetropolen Budapest und Wien im 20. Jahrhundert im Mittelpunkt der beliebten Architekturreihe des Wiener Städtischen Versicherungsvereins.

Bis 7. Juni zeigt das Ausstellungszentrum im Ringturm bei freiem Eintritt die Schau „Metropolen Budapest | Wien: Parallele Stadträume aus dem 20. Jahrhundert“ mit verblüffenden Fotos. Eine Art Opernpassage gab es etwa auch in Budapest.

Info: vig.com/de/presse/architektur-im-ringturm

Ausstellungsort: Ausstellungszentrum im Ringturm, Schottenring 30, 1010 Wien

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 9:00 bis 18:00 Uhr, freier Eintritt (an Feiertagen geschlossen)

  • www.wienspart.atArchitektur im Ringturm ©WStLA© WStLA

Kontakt

Adresse: Schottenring 30, 1010 Wien

» zurück zur Übersicht