Bühne

Turbulente Gauner-Komödie

Noch bis 7. September steht in der Komödie am Kai „Zwei wie Bonnie und Clyde“ auf dem Spielplan.

Mit „Zwei wie Bonnie und Clyde“ erwartet die Besucher in der Komödie am Kai ein groteskes Abenteuer, bei dem ein Gag den nächsten jagt und die Lage für das dilettantische Gaunerpärchen immer verzwickter und verrückter wird.

Die Komödie handelt von den zwei Möchtegern-Ganoven Andy (Florian Resetarits) und Chantal (Bernadette Mezgolits) die vom großen Geld träumen. Wie ihre Vorbilder Bonnie und Clyde wollen sie eine Bank überfallen. Dabei tauchen aber unterwartet Probleme auf und die beiden tappen von einer Lachtränen treibenden Katastrophe zur nächsten und trotz mehrmaliger Versuche scheint der Traum vom Reichtum zum Scheitern verurteilt...

Noch bis 7. September in der Komödie am Kai.

Mehr Infos und Tickets: http://www.komoedieamkai.at

  • www.wienspart.atZwei wie Bonnie und Clyde ©atelier olschinsky© atelier olschinsky

» zurück zur Übersicht