Schau

Architektonisches Lebenswerk

Die Ausstellungsreihe „Architektur im Ringturm“ würdigt derzeit Bulgariens berühmteste Architektin der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts: Stefka Georgieva.

Stefka Georgieva gilt als berühmteste Architektin der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts und als wichtigste Vertreterin ihres Faches. Sie hat die Form wichtiger Bauten ebenso wie die Entwicklung der Baukunst in Bulgarien nachhaltig geprägt.

Die aktuelle Ausstellung im Ringturm porträtiert das architektonische Lebenswerk der Protagonistin in der bulgarischen Architekturszene der 1960er und 1970er Jahre anhand realisierter Bauten und Projekte. All ihren Realisierungen gemein ist das eigenständige Erscheinungsbild, das der Architektin einen fixen Platz in der Architekturgeschichte ihres Heimatlandes sichert.

Die Ausstellung im Ringturm läuft noch bis 27. September, der Eintritt ist frei.

Mehr Informationen: http://www.airt.at

  • www.wienspart.atArchitektur im Ringturm Tennishalle ©Archiv Stefka Georgieva© Archiv Stefka Georgieva
  • www.wienspart.atArchitektur im Ringturm Resort-Hotel ©Archiv Stefka Georgieva© Archiv Stefka Georgieva
  • www.wienspart.atArchitektur im Ringturm Regierungsresidenz ©Ivan Pastoukhov© Ivan Pastoukhov

» zurück zur Übersicht