Event

Eine Nacht im Museum

Am 5. Oktober lädt die "ORF-Lange Nacht der Museen" zu einer kulturellen Entdeckungsreise ein.

Zum 20-Jahr-Jubiläum der Langen Nacht der Museen haben Kulturinteressierte am 5. Oktober mit nur einem Ticket Zugang zu rund 730 Museen, Galerien und Kulturinstitutionen in ganz Österreich sowie in Teilen von Slowenien, Liechtenstein, der Schweiz und Deutschland.

In jeder Landeshauptstadt (außer in Vorarlberg, dort ist er in Dornbirn) gibt es einen "Treffpunkt Museum", bei dem Tickets und Booklets mit umfangreichen Informationen zu den Programmangeboten sowie zu den Bus- und Fußrouten der Veranstaltung erhältlich sind.

Kulturerlebnis speziell für Kinder

Rund 300 Museen warten mit kindergerechten Zusatzangeboten auf, die in den Booklets durch das Icon "Kinderaktion" gekennzeichnet sind. Außerdem gibt es einen Kinderpass, der die Jüngsten ab dem dritten Museumsbesuch mit einem Geschenk belohnt.

Das Museumsticket gilt für die Verkehrsmittel des öffentlichen Verkehrs in Wien. Darüber hinaus können damit die Shuttlebusse der "ORF-Lange Nacht der Museen" gratis benützt werden.

INFO: 5. Oktober, langenacht.ORF.at

  • www.wienspart.atLange Nacht der Museen ©ORF/Hans Leitner© ORF/Hans Leitner
  • www.wienspart.atLange Nacht der Museen Kinderprogramm ©ORF/Hans Leitner© ORF/Hans Leitner
  • www.wienspart.atLange Nacht der Museen Besucher ©ORF/Hans Leitner© ORF/Hans Leitner

» zurück zur Übersicht