Burgenland kann Sardinien

La Rosa Blu

Empfehlung. Auf die Speisekarte kommen im La Rosa Blu der sardischen Brüder Chessna nur frische, ausgewählte Köstlichkeiten, die zu 100 % authentisch italienisch sind.

Und dass mit Liebe gekocht wird, schmeckt man nicht nur, sondern kann man auch hören, denn immer wieder wird für die Gäste gesungen. Im Herbst organisiert der Küchenchef Kochkurse.

Info: Feriensiedlung FS II, 7061 Trausdorf, Tel.: 0660/112 34 86, larosablu.at

  • www.wienspart.at„La Rosa Blu“ ©Stefan Joham© Stefan Joham
  • www.wienspart.at„La Rosa Blu“ ©Stefan Joham© Stefan Joham
  • www.wienspart.at„La Rosa Blu“ ©Stefan Joham© Stefan Joham

» zurück zur Übersicht