Schanigärten Wien

Restaurants an der U6

Schanigärten Wien. So viele Sonnenstrahlen wir nur möglich im Freien genießen.

Café-Restaurant Oben

Auf dem Dach der städtischen Bücherei thront das Oben. Mit dem coolen Ausblick auf die Stadt ist das Friendly-Food-Lokal ein willkommener Rückzugsort der gehobenen Klasse. Ob nun zum Sonntagsbrunch, zum Mittagessen oder auch nur für einen guten Kaffee – es zahlt sich immer aus, die Stufen zum Café Oben zu erklimmen!

Info: Café Oben, Urban-Loritz- Platz 2, 1070 Wien, oben.at

 

Strandgasthaus Birner

Klassische Hausmannskost, frische Donaufischgerichte und leckere Nachspeisen, genossen auf drei Ebenen direkt beim Wasser – das sind die Eckdaten vom „Birner“. Das Gasthaus kann auf eine lange Tradition zurückblicken und wurde vor ca. 170 Jahren erstmals erwähnt, damals noch als Mühle mit Ausschank.

Info: Strandgasthaus Birner, An der Oberen Alten Donau 47, 1210 Wien, gasthausbirner.at

 

WUK Statt-Beisl

Das WUK in der Währinger Straße ist weit über die Bezirksgrenzen hinweg bekannt für seine alten, kühlenden Ziegelmauern. Umrankt von Efeu befindet sich im dazugehörenden Statt-Beisl einer der schönsten Gastgärten Wiens!

Info: WUK Statt-Beisl, Währinger Straße 59, 1090 Wien, statt-beisl.at

  • www.wienspart.atOben ©Oben© Oben
  • www.wienspart.atStrandgasthaus Birner ©Strandgasthaus Birner© Strandgasthaus Birner
  • www.wienspart.atWuk ©WUK© WUK

Fakten

Gut gegen Katerstimmung

Hier kommt der perfekte Smoothie für den „Day after Gastgarten“:

Zutaten: 1/2 reife Avocado, 1/2 Orange, jeweils eine Handvoll Basilikum, Minze und frischer Spinat (gut gewaschen!), einige Blätter Melisse, 1 Apfel, ein Stück frischer Ingwer (geschält), 1 Glas Kokoswasser (0,2 l)

Zutaten gut durchmixen, genießen!

» zurück zur Übersicht