Die Beach-Volleyballer im "Ausgesprochen ohne Worte-Interview"

Clemens Doppler und Alexander Horst

Am Sand. Clemens Doppler (r.) und Alexander Horst sind wegen der Beach-Volleyball-Weltmeisterschaft auf der Wiener Donauinsel (28.7.-6.8.) gerade in aller Munde. Bei der Generalprobe in Baden ließen die beiden selbst nur Mimik, Gestik und ihre Mukis sprechen.

Clemens Doppler (36) und Alexander Horst (34) sind die österreichischen Stars bei der Heim-Beach-Volleyball-Weltmeisterschaft in Wien, die von 28. Juli bis 6. August auf der Donauinsel steigt. Bei der Generalprobe im Thermalstrandbad Baden erreichten die beiden das Finale des CEV-Masters, worüber sie sich sehr freuten: „Heim-Finale, es gibt nichts Schöneres.“ Für den Sieg hat es in Niederösterreich nicht ganz gereicht. Möge die Übung in der Hauptstadt gelingen.

Info: beachvienna.com

Interview: Christoph Langecker

Fotos: Arman Rastegar

www.wienspart.atClemens Doppler und Alexander Horst ©Arman Rastegar© Arman Rastegar

» zurück zur Übersicht