Charity-Event

Startschuss für den „Rote Nasen Lauf"

Österreichweit finden mehr als 70 Läufe statt. Die größte Veranstaltung der Lauf-Serie geht am 17. September 2017 im Wiener Prater über die Bühne.

Bereits zum neunten Mal fällt der Startschuss für die „Rote Nasen Lauf"-Serie. Bis Ende Oktober kann auch heuer wieder für mehr Lachen und Lebensfreude im Spital gelaufen werden. Und einmal mehr ist alles erlaubt – ob Laufen, Walken, Hüpfen, Spazieren, Rollen – jeder Teilnehmer macht noch mehr Clownbesuche bei kranken Menschen möglich.

Österreichweit wird es mehr als 70 Läufe geben. Die größte Veranstaltung der Serie findet am 17. September 2017 im Wiener Prater statt.

Ab sofort ist die Online-Anmeldung für den Event möglich. Bei der Online-Anmeldung gibt es außerdem eine ermäßigte Runtastic-Premium-Mitgliedschaft dazu. Eine Anmeldung vor Ort ist auch möglich. Mit der Startspende, die online oder vor Ort bezahlt werden kann, unterstützen alle TeilnehmerInnen die Clownvisiten von „Rote Nasen".

  • www.wienspart.at„Rote Nasen Lauf" ©Jürgen Hammerschmid//ROTE NASEN Clowndoctors© Jürgen Hammerschmid//ROTE NASEN Clowndoctors

» zurück zur Übersicht