Saisonstart für den guten Zweck

Twin City Liner der Central Danube

Der Twin City Liner der Central Danube, an der auch die Wien Holding beteiligt ist, feierte am 23. März seinen Saisonstart mit einer besonderen Aktion.

Die gesamten Erlöse der ersten Fahrt 2018 kommen dem Kinderhilfswerk UNICEF Österreich zugute. Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen setzt sich weltweit dafür ein, das Leben von Kindern zu retten und zu verbessern. Bis zu fünf Mal täglich fährt der Twin City Liner von der Schiffstation City am Schwedenplatz in Richtung Bratislava ab.

Info: 01/904 88 80, twincityliner.com

  • www.wienspart.atTwin City Liner der Central Danube ©Central Danube© Central Danube

» zurück zur Übersicht