Im vormagazin präsentieren wir unsere Kooperation!

media loop und vormagazin

Für die Kunsthalle Wien entwarf Olaf Nicolai eine großformatige, begehbare Installation, in welcher Medienbilder aus seinem Privatarchiv von Theatermaler* innen auf den Boden der Ausstellungshalle übertragen wurden.

In einem kontextuellen Feedback-Loop überführt die Kunstinitiative museum in progress diese Bilder unter dem Projekttitel „media loop“ in die Medienräume von 18 Zeitungen und Magazinen.

Das Bild. Nach dem Bankrott staatlicher Unternehmen in Mazedonien fordern ehemalige Mitarbeiter Arbeit und Unterstützung von der Regierung. Aus Protest gegen ihre Situation übernachten etwa 50 betroffene Personen im März 2017 vor dem Parlament in Skopje auf der Straße (aus dem Ausstellungsbooklet der Kunsthalle Wien).

Credits. Olaf Nicolai, There Is No Place Before Arrival [Protest im Schlaf ], 2018, media loop, ein Projekt von museum in progress in Kooperation mit der Kunsthalle Wien im Rahmen der Ausstellung „There Is No Place Before Arrival“, Foto: Stephan Wyckoff, © Olaf Nicolai.

Medienpartner: architektur.aktuell, Augustin, brand eins, Falter, Die Furche, The Gap, Kleine Zeitung, Kurier, Neue Westfälische, profil, ray Filmmagazin, Der Standard, St. Galler Tagblatt, trend, vormagazin, Wiener Zeitung, wienlive und wina.

Info: instagram.com/media_loop, #medialoop

  • www.wienspart.atmedia loop ©museum in progress #medialoop© museum in progress #medialoop

» zurück zur Übersicht