Saisonbeginn

Frühlingserwachen im Prater

Die Wiener Institution meldet sich aus der Winterpause zurück und lockt Besucher mit jeder Menge Action und kulinarischen Schmankerln.

Sämtliche Gastronomiebetriebe sowie Fahrgeschäfte im Prater erstrahlen pünktlich zu den ersten warmen Sonnentagen in neuem Glanz. Bereits zum 99. Mal feierte das Schweizerhaus unter der Führung von Familie Karl Kolarik den Saisonauftakt am 15. und 16. März 2019 ganz traditionell mit Live-Musik, Budweiser Bier und knuspriger Stelze.

Auch das Neuzeit hat wieder seine Pforten geöffnet und begrüßt seine Gäste mit frischer Energie und gewohnter Gastlichkeit in der neuen Saison.

Action und Abenteuer

Die Fahrbetriebe sind ebenfalls für die ersten Frühlingstage gerüstet. Besucher können sich auf einige neue Attraktionen freuen. „Skull Rock – Fluch der Piraten“ lockt etwa mit einer spektakulären Abenteuerfahrt durch das Land der Seeräuber. Adrenalinjunkies können sich vom „Air Maxx“ mit 50 km/h durch die Luft wirbeln lassen. Das legendäre Blumenrad wird aktuell nach umfassenden Renovierungsarbeiten wieder aufgebaut.

Weitere Informationen finden Sie hier.

  • www.wienspart.atToboggan ©Stefan Diesner© Stefan Diesner
  • www.wienspart.atStelze und Krügerl ©Schweizerhaus© Schweizerhaus

» zurück zur Übersicht