Tipp

Gemütlich Wandern und Wein genießen

Die Stadt Wien lädt am 28. und 29. September zum traditionellen Weinwandertag. Die perfekte Gelegenheit für einen Spaziergang in den malerischen Weinbergen.

Wandern und Weingenuss – die Stadt Wien lädt am 28. und 29. September zum traditionellen Weinwandertag. Drei Routen mit einer Gesamtlänge von 25 Kilometer bieten die perfekte Gelegenheit für einen Spaziergang in den malerischen Weinbergen.

Natürlich müssen nicht alle Strecken absolviert werden. Wer es gemütlich angehen möchte, kann die 10,8 Kilometer lange Wanderung von Neustift bis Nussdorf, eine 9,6 Kilometer lange Route von Strebersdorf bis Stammersdorf oder eine rund 4,5 Kilometer-Tour in Ottakring antreten.

Genussvolle Tour

Entlang des Weges servieren zahlreiche Winzer ihre Köstlichkeiten aus Küche und Keller und bieten ihren sportlichen Besuchern eine angenehme Stärkung.
Auf die kleinen Gäste warten Kinderbauernhöfe sowie ein buntes Programm beim Schloss Wilheminenberg.

Top informiert ist man mit der Weinwandertag-App, mit der man digitale Wanderstempel sammeln kann. Die App gibt es gratis zum Download in den App-Stores.

INFO: 28. und 29. September, http://www.stadt-wien.at

  • www.wienspart.atWiener Weinwandertag ©PID / Christian Fürthner© PID / Christian Fürthner
  • www.wienspart.atWiener Weinwandertag gemeinsam wandern ©MA 49 / Fürthner© MA 49 / Fürthner
  • www.wienspart.atWiener Weinwandertag Weinberge ©PID / Christian Fürthner© PID / Christian Fürthner

» zurück zur Übersicht