23.1 C
Wien
Donnerstag, Oktober 6, 2022

Film des Monats: The Equalizer

Es ist einer dieser Filme, die Action-Fans nicht oft genug sehen können: Ein ehemaliger Agent kehrt in seinen Job zurück und kommt in Schwierigkeiten. Im Fall von „The Equalizer“ ist diese gängige Plot-Formel um eine hochkarätige Besetzung ergänzt: Denzel Washington spielt Robert McCall, einen ehemaligen verdeckt ermittelnden Agenten, der einst seinen eigenen Tod vorgetäuscht hatte, weil er in Boston ein ruhiges Leben führen wollte. Doch eines Tages kehrt er zurück auf die Bildfläche, weil er ein junges Mädchen namens Teri (gespielt von Shootingstar Chloë Grace Moretz) retten will. Er erfährt dabei schärferen Gegenwind als erwartet, und zwar in Gestalt von russischen Gewalttätern …

„Das Hauptmerkmal meiner Filmfigur ist ihr ausgeprägter Gerechtigkeitssinn“, erzählt Denzel Washington. „Robert McCall hat in seiner Vergangenheit viele Dummheiten gemacht und wollte das Kapitel Agent hinter sich lassen. Doch als er dieses junge Mädchen trifft, das misshandelt wurde, erwacht sein Gerechtigkeitssinn erneut und er kann gar nicht anders, als in den Ring zurückzusteigen.“

„The Equalizer“ basiert lose auf der gleichnamigen TV-Serie aus den 1980er Jahren, in der es um einen gut trainierten Mann ging, der Ungerechtigkeit ausgleichen (also „equalize“) wollte. „Das Wort ‚Equalizer’ ist sehr kraftvoll. Es benennt einen Menschen, der ein Gleichgewicht schaffen will, einen, der heroische Dinge für Menschen tut, die es am nötigsten haben“, sagt Washington. „The Equalizer“ ist übrigens die erste Zusammenarbeit zwischen Washington und Regisseur Antoine Fuqua seit „Training Day“. „Antoine und ich hatten viele Gelegenheiten dazwischen ausgelassen, aber es brauchte einfach das richtige Script: Wir suchten wieder nach einer Figur, die etwas Besonderes ist“, so Washington. „Der Rest geht dann fast wie von alleine.“

Infos: THE EQUALIZER – ab 10. 10. im Kino, USA 2014. Regie: Antoine Fuqua. Mit Denzel Washington, Chloë Grace Moretz

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.