6.8 C
Wien
Dienstag, April 16, 2024

Garten Tulln: Bunte Erlebniswelt für Groß und Klein

(c) Garten Tulln

Die Garten Tulln hat wieder ihre Pforten geöffnet und präsentiert sich als spannendes Ausflugsziel für die ganze Familie. 70 ökologisch gepflegten Schaugärten bieten praktische Anregungen, Ideen und Inspirationen, wie der eigene Garten, Balkon oder die eigene Terrasse in eine grüne Wohlfühloase verwandelt werden kann.

Ein völlig neues Gartenerlebnis zeigt der Schaugarten „Holz im Garten“ des Fachverbandes der Holzindustrie. Der natürliche und nachhaltige Werkstoff Holz hat im Außenbereich viel an klimafreundlichen Lösungen zu bieten. Die Neugestaltung eines 120 Quadratmeter großen „Präriebeetes“ im Kletterpflanzengarten zeigt Beispiele für die Anpassung eines Gartens an den Klimawandel, eine Erweiterung des Digitalisierungsgartens „Erdenreiche“ präsentiert, wie digitale Lösungen die Gartenpflege unterstützen können. Eine Umgestaltung erfuhr auch der „Garten der Generationen“ der NÖ-Landarbeiterkammer.

Neben blühenden Schaugärten, die alle Sinne erfreuen, erwartet die Besucher*innen der 30 Meter hohe Baumwipfelweg, auf dem Vögel und Bäume des Auwaldes vorgestellt werden. Panoramatafeln erklären zusätzlich die Fernsicht mit Blick in die Alpen bis zu Schneeberg und Ötscher. Kinder können sich auf dem größten barrierefreien Abenteuer- und Naturspielplatz Niederösterreichs austoben.

Die Garten Tulln ist noch bis 26. Oktober 2023 täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Tulln liegt an den Bahnstrecken der Westbahn sowie Franz-Josefs-Bahn und ist daher bequem mit den Öffis im Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) zu erreichen. Vom Bahnhof bis zum Eingang der Garten Tulln geht man circa 20 Minuten zu Fuß – oder man nutzt eine der Postbus-Linien bzw. das E-Shuttle LISA.

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge