20.6 C
Wien
Mittwoch, Mai 22, 2024

Gefühlvolle Folk-Songs – Amelie Tobien in der Sargfabrik

Bild: ©Mira Loeve

Am 14. April veröffentlicht die heimische Singer-Songwriterin Amelie Tobien ihr Studioalbum „Monument“. Am 13. April feiert sie den Release mit einem Konzert in der Sargfabrik. Alle Fans gefühlvoller Folk-Musik sollten unbedingt reinhören.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Act

„Die Indie-Folk Newcomerin Amelie Tobien präsentiert ihr neues Album „Monument“. Aus Tumult und Hoffnungsschimmern der vergangenen Monate steigen die zehn Titel wie Phönix aus der Asche. Die Musik bietet seinen Hörer:innen eine Berg- und Talfahrt zwischen Schwermut und Leichtigkeit.
Gemeinsam mit dem Amadeus-Award ausgezeichneten Produzenten Mario Fartacek (u.a. MYNTH, Good Wilson) entstand ein Sound, der das erzählerische, vom Folk inspirierte Songschreiben Tobiens in Indie-Synths einbettet und mit Fuzz-Gitarren aus der Reserve lockt. Für das Album arbeitete Tobien mit Folk-Musiker Ian Fisher (US), Moritz Kristmann (Another Vision) und Ankathie Koi zusammen, wobei Amelies einprägsame Stimme stets das tragende Element bleibt, das die vielseitigen Songs fest zusammenhält.“


INFO
13. 4.2023

sargfabrik.at

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge