5.8 C
Wien
Dienstag, Dezember 6, 2022

GLEICH UND GLEICH

Die werden einem sprichwörtlich aufs Aug gedrückt. Da kommt man im Kreissaal auf die Welt, sieht dieses wildfremde grinsende Paar und denkt sich: „O Gott! Bitte ned die!“ Bedauerlicher Weise gibt es im Internet keine Vater- und Muttervermittlungsbörse. Ein „Elternship“ bei dem die Möglichkeit besteht, sich als Kleinkind durch diverse potentielle Erziehungsberechtigte durchzuklicken. Man könnte sich nach dem Auffinden von einer attraktiveren Alternative, doch von den leiblichen Eltern mit einfühlsamen Worten trennen: „Papa, Mama – seid nicht traurig, wir können Freunde bleiben.“ Auch umgekehrt – Würden Sie mit Ihren Kindern freiwillig befreundet sein? Keine Frage, Ihr Nachwuchs ist lieb, teilweise charmant und enthält Spuren von Glückseligkeit. Aber stellen Sie sich vor, Sie wären mit Ihrem Kind nicht verwandt. Würden Sie diesem Menschen monatlich ein Taschengeld zustecken, wöchentlich die Wäsche waschen und täglich den Turnbeutel nachführen? Erfreulicher Weise flutet das Bindungshormon Oxytocin unseren Verstand. Eltern, Kinder, Nachbarn und Arbeitskollegen haben eine Gemeinsamkeit. Sie werden uns zugemutet. Und das Hauptproblem am Anderen ist doch, dass er anders ist. Ich habe mir schon länger überlegt, dass man in der Welt sämtliche Länder nach Gesinnungen einteilen müsste. Es sollte unter anderem ein Land für die Höflichen, ein Land für die Spießer und ein Land für die Romantiker geben. Natürlich, das Land der Verklemmten würde ziemlich rasch bevölkerungslos dastehen, weil sich dort niemand traut den Anderen anzusprechen. Trotzdem wäre es von großem Vorteil, wenn man in einem Land ausschließlich auf sein charakterliches Spiegelbild treffen könnte. Zum Beispiel bei Amtswegen. Ich wüsste dann sofort, dass dieses am Schalter sitzende Gegenüber einen Vogel hat, aber ich wüsste wenigstens ganz genau welchen.

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.