20.6 C
Wien
Mittwoch, Mai 22, 2024

Große Kunst im Leopold Museum – Gabriele Münter

Bild: ALBERTINA Wien Sammlung Batliner ©Bildrecht Wien 2023

Großartige Kunst im Leopold Museum (7. Bezirk): In der aktuellen Retrospektive der deutschen Malerin Gabriele Münter geben 130 Exponate aus internationalen Sammlungen einen tiefgründigen Einblick in das facettenreiche Schaffen der Künstlerin.

Das Leopold Museum (MuseumsQuartier) würdigt als erste Institution in Österreich das vielfältige Werk von Gabriele Münter (1877 – 1962) im Rahmen einer umfassenden Personale. In zwölf spannenden Themeninseln wird die expressionistische, deutsche Malerin auf ihren Lebensstationen begleitet, die oft mit jeweiligem Stilwechsel oder lebhaftem Interesse an unerprobten Techniken und Sujets koinzidierten.

Deutsche Avantgarde 

Gabriele Münter war weit mehr als die „Frau an der Seite Kandinskys“, sondern selbst eine große Künstlerin. Durch Ausstellungen und Publikationen findet sie seit zwei Jahrzehnten breite Anerkennung als eine führende  Protagonistin der deutschen Avantgarde. Zu sehen sind Ölgemälde, Druckgrafiken, Zeichnungen, Fotografien sowie Kunsthandwerks-Objekte. Die sehenswerte Schau läuft bis 18. Februar 2024.


INFO
Bis 18. 2. 2024
leopoldmuseum.org 

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge