16.1 C
Wien
Montag, September 26, 2022

Ja, ja, der Wein ist gut

Ja, ja, der Wein ist gut, I brauch kan neuen Hut, I setz den alten auf, bevor i Wasser sauf! Dass der Wiener seinem Weinderl treu ergeben ist, wissen wir. Dabei kann sich Wien einer besonderen Weinspezialität rühmen: dem Gemischten Satz. Dieser Wein wird in Wien seit Jahrhunderten angebaut und setzt sich aus unterschiedlichen Rebsorten zusammen. Im Gegensatz zum Cuvée werden die bis zu 20 verschiedenen Weißweinreben allerdings bereits im Weingarten mit- einander ausgesetzt, aufgezogen und gepresst – man kennt sich sozusagen von frühester Kinderheit an. Sinn des Ganzen war es ursprünglich, durch die un- terschiedlichen Reife- und Säuregrade der Sorten das Risiko eines Totalausfall der Ernte zu minimieren und eine gleichbleibende Qualität zu sichern.

Prost!

Die italienische Organisation Slow Food nahm 2008 den Gemischten Satz in die sogenannte Slow Food Arche des Geschmacks auf und verlieh dem Produkt das begehrte Presidio-Siegel.

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.