13.6 C
Wien
Mittwoch, Juni 12, 2024

Konzert für den guten Zweck im Musikverein

©Elena Nenkova

Bei einem Galakonzert zugunsten der Stiftung „Teach for Bulgaria“ sind Stars wie Lidia Baich, Donka Angatscheva (Foto), Maria Ilieva oder Andreas Schager live zu erleben.

Bulgarisches Fest

Zu Ehren des Festes der heiligen Brüder Kyrill und Method und des Tages der bulgarischen Aufklärung und Kultur werden Stars der bulgarischen und europäischen klassischen Musikszene ein Galakonzert im Brahms-Saal des Musikvereins in Wien geben – dem Herzen der klassischen Musik in Europa. Durch eine Art „musikalische Brücke“ zwischen der bulgarischen und österreichischen klassischen Musikszene wird das Galakonzert den bulgarischen Beitrag zur europäischen Musikkultur feiern. Die Stars der klassischen Musik, die österreichische Pianistin mit bulgarischen Wurzeln Donka Angatscheva und die österreichische Geigerin Lidia Baich, stehen Seite an Seite als Produzenten und musikalische Leiter der Gala der bulgarischen Kultur und Kunst.

Das Konzert ist Teil der künstlerischen Initiative „Die Kunst lebt weiter“ die Donka Angatscheva ins Leben gerufen hat. Die gesammelten Gelder kommen der Stiftung „Teach for Bulgaria”zugute, die sich für den gleichberechtigten Zugang von Kindern zu hochwertiger Bildung in Bulgarien einsetzt.


INFO
25. 5. 24
tickets.musikverein.at

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge