21.1 C
Wien
Mittwoch, Juni 29, 2022

Mariza liebt & leidet an der Volksoper

Eine Liebesgeschichte vor dem Hintergrund der Wirtschaftskrise: Der verarmte Graf Tassilo hat sich als Verwalter bei der von Verehrern umschwärmten Gräfin Mariza verdingt. Die aufkeimende Liebe wird mit dem Auftauchen von Tassilos Schwester Lisa, die für seine Geliebte gehalten wird, gestört. Doch Lisa findet ihr Glück mit dem sympathischen Hochstapler Koloman Zsupán, und Tassilos Tante Bozena hilft nach, dass es auch für das Hauptpaar ein Happy End gibt. Eine Operette in drei Akten von Emmerich Kálmán.

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.