6.7 C
Wien
Montag, November 28, 2022

Spiel, Spaß und Sport im Wiener Prater

Bild: ©Katharina Schiffl

Am 9. Oktober fand bei schönstem Herbstwetter das Wiener Städtische Kinderpiratenfest im Prater statt.

Mehr als tausend Kinder durften sich wie richtige Piratinnen und Piraten fühlen! Auf den zentral gelegenen Sportplätzen des ASKÖ WAT Wien auf der Spenadlwiese konnten sich junge Seeräuberinnen und Seeräuber an verschiedenen Bewegungsstationen austoben und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen – die Stimmung war hervorragend! Unter anderem standen Delphinhüpfen, Balancieren auf der Kanonenkugel sowie Kokosnusswerfen auf dem Programm. Beim Captain Hook Weitwurf ging es darum, „Speere“ in bestimmte Zonen zu werfen, und beim Tauziehen war jede Menge Kraft gefragt! Zusätzlich wartete eine von Wien Energie zur Verfügung gestellte Hüpfburg darauf, von den Freibeuterinnen und Freibeutern erobert zu werden. Köstliche Piratensnacks sorgten für die nötige Stärkung. Im Laufe des Festes konnten alle fleißigen Piraten Goodies erbeuten sowie mittels Quiz große Piratenschätze wie Mountainbikes und ein Familienwochenende in der Frein gewinnen.


Insbesondere die Partnerschaft mit der Wiener Städtischen Versicherung sorgte mit ihrer Unterstützung auch heuer wieder dafür, dass Familien das Fest bei freiem Eintritt genießen konnten.
Am 9. Oktober war es endlich wieder so weit: Das Wiener Städtische Kinderpiratenfest ging in die nächste Runde. Wir, die Wiener Städtische, stehen mit großer Freude als verlässlicher Partner zur Seite und freuen uns, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehr viel Spaß hatten“, so DI Doris Wendler, Vorstandsdirektorin der Wiener Städtischen Versicherung.

Mit diesen Worten dürfen wir uns schon auf das nächste Kinderpiratenfest im Herbst 2023 freuen.


INFO
www.kinderpiratenfest.at
www.facebook.com/kinderpiratenfest
www.instagram.com/wienerkinderpiratenfest

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.