13 C
Wien
Montag, September 26, 2022

VORhören mit DJ Okim

Musik macht glücklich. Jedes Mal, wenn Michael Kozeluha neue Tracks findet, die ihn bewegen, muss er seinen Endorphinüberschuss prompt mit anderen teilen. „Der beste Moment im Klub ist, wenn getanzt wird“, erzählt er, der sich hinter den Turntables Dj Okim nennt und nun schon seit geraumer Zeit das Wiener Nachtleben um eine Spur bunter macht. „So richtig angefangen mit dem Aufl egen habe ich vor 18 Jahren, gemeinsam mit Anita Hafner a. k. a. FreakA.“ Bei einer nächtlichen Stadtsafari haben die zwei Vinylliebhaber eine Bar mit Plattenspieler gefunden – und der Rest ist eigentlich (Musik-) Geschichte. Genau ein Jahr später gründete das DJ-Duo eine eigene Partyreihe, zu der monatlich Gast-DJs eingeladen werden und wobei klarerweise die eigene Aufl egelust befriedigt wird. Unter dem Motto „Lost in Bass“ wird jeden ersten Montag im Elektro Gönner (Mariahilfer Straße 101) und im Sommer jeden Donnerstag im Volksgarten Pavillon gefeiert. Und Nachtschwärmer werden glücklich gemacht.

Mix anhören auf: soundcloud.com/vormagazin

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.