13 C
Wien
Montag, September 26, 2022

VORhören mit Flo Real

„Weniger nachdenken und planen, mehr G’spür und Intuition“, das ist FLO REALs Devise, wenn sie vor den Turntables steht. Wer braucht schon einen technisch perfekten, aber monotonen Mix oder einen DJ, der nicht mit dem Publikum interagiert und die ganze Zeit auf seinen Laptop starrt: „Ein guter DJ kann Stimmungen lesen und positiv beeinflussen“, meint FLO REAL. Das bedeute aber nicht, nur die angesagtesten Tracks zu spielen, um bei einem möglichst großen Publikum anzukommen. Viel wichtiger sei es, authentisch zu bleiben: „Ich interessiere mich nicht für Charts und jage keinen Trends hinterher. Was ich spiele, kommt immer von Herzen. Das ist real“, stellt FLO REAL klar. Natürlich kann es dann auch mal passieren, dass das Publikum eine komplett andere Vorstellung von guter Musik hat – aber solche Situationen nimmt sie mit Humor: „Dann ist beinhart Musikerziehung angesagt!“, scherzt sie. Und woher sie selbst ihre „Musikerziehung“ hat? „Die ursprüngliche Inspiration zum Auflegen kam durch meinen Vater, der selbst DJ war. Ich habe schon als Kind mit dem Vinyl meiner Eltern gespielt.“ Das prägt – bis heute gilt für FLO REAL: „Vinyl all day!“

Mix anhören auf: soundcloud.com/vormagazin

 

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.