5.7 C
Wien
Sonntag, Februar 25, 2024

All you need is love! – Das Beatles-Musical in der Wiener Stadthalle

Das legendäre Beatles Musical ist am 28. 2. in der Stadthalle zu sehen. – ©Hundertmark/Cofo

Das Erfolgs-Musical „all you need is love!“ erzählt die Geschichte der Beatles, angefangen vom Star-Club bis hin zum Weltruhm. Anfang der 1960er-Jahre schlossen sich die vier jungen Männer namens John, Paul, George und Ringo zu der legendären Band zusammen. Es folgte ein Jahrzehnt, in dem die Beatles Musikgeschichte schrieben. Die Musical-Biografie bringt den Zauber dieser Zeit zurück auf die Bühne und begeisterte damit bereits ein Millionenpublikum.

Geschichte

Die Zuschauer können jenes legendäre Jahrzehnt nachempfinden, in dem die Beatles scheinbar mühelos einen Welthit nach dem anderen aus dem Ärmel schüttelten und die Konkurrenz schier zur Verzweiflung brachten. Das Musical ist in zwei Akte untergliedert. Im ersten Teil erzählen die Darsteller von den Anfängen der Beatles, die 1960 nach Hamburg kamen und dort zunächst als Begleitband in Stripclubs und Kneipen spielten, später ihre ersten eigenen Konzerte gaben und schließlich in den USA ihren Durchbruch schafften. Im zweiten Teil bricht die „Beatlemania“ endgültig aus. Die britische Band bringt ihre Fans bei Auftritten regelrecht zur Ekstase und setzt auch in Sachen Mode und Lebensgefühl neue Maßstäbe. Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere, im Jahr 1970, geben die Beatles nach ihrem letzten und weltberühmten Konzert auf dem Dach des Plattenlabels Apple Records in London ihre Trennung bekannt. Doch der Mythos lebt bis heute weiter!


INFO
28. 2. 24
beatles-musical.com

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge