6.8 C
Wien
Dienstag, April 16, 2024

Auf zur BeSt Wien 2024 – Bildungsmesse in der Stadthalle

Die BeSt Wien versteht sich als umfassende Anlaufstelle für Ratsuchende jeden Alters und Ausbildungsgrades und ist DIE Informationsbörse für Fragen zu Beruf, Studium und Weiterbildung. – ©BMBWF/Martin Lusser

Österreichs größte Bildungsmesse informiert heuer vom 7. bis 10. März in der Wiener Stadthalle über alle Fragen rund um Beruf, Studium und Weiterbildung. Der Eintritt ist frei!

Mehr als 40.000 Maturantinnen und Maturanten stehen jedes Jahr in Österreich vor der Herausforderung, ihre Bildungs- und Berufslaufbahn zu planen oder neu auszurichten. Das Thema Berufs- und Bildungsorientierung ist von entscheidender Bedeutung, nicht nur für Jugendliche, sondern auch für Erwachsene. Sich fortlaufend über neue Karrieremöglichkeiten zu informieren oder mal etwas Neues für sich zu suchen, ist auch für Studierende und Weiterbildungssuchende essenziell, um beruflichen Erfolg und persönliche Zufriedenheit zu erreichen. Die BeSt versteht sich als umfassende Anlaufstelle für Ratsuchende jeden Alters sowie Ausbildungsgrades und ist DIE Informationsbörse für Fragen zu Beruf, Studium und Weiterbildung. 

Zu den Ausstellern der BeSt-Messe zählen sowohl Universitäten, Fachhochschulen, Akademien, Kollegs, Schulen, private Bildungsanbieter als auch Beratungseinrichtungen aus dem In- und Ausland. – ©iStock by Getty Images
Zu den Ausstellern der BeSt-Messe zählen sowohl Universitäten, Fachhochschulen, Akademien, Kollegs, Schulen, private Bildungsanbieter als auch Beratungseinrichtungen aus dem In- und Ausland. – ©iStock by Getty Images

Aussteller

Rund 340 Aussteller präsentieren die gesamte Bandbreite an Angeboten zur Aus- und Weiterbildung sowie zum Berufseinstieg und zur Berufsumorientierung. Zu den Ausstellern der BeSt-Messe zählen sowohl Universitäten, Fachhochschulen, Akademien, Kollegs, Schulen, private Bildungsanbieter und Beratungseinrichtungen aus ganz Österreich sowie zahlreichen anderen Ländern als auch Interessenvertretungen, Bundesministerien und Behörden. Zahlreiche Unternehmen suchen potenzielle Mitarbeiter*innen oder bieten Lehrstellen mit und ohne Matura an. Die Besucher*innen können sich von den Ausstellenden persönlich beraten lassen und erhalten so First-Hand-Informationen über traditionelle sowie innovative Bildungswege in allen Bereichen und Berufssparten.

Events

Ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm stellt zahlreiche Bildungswege vor und beleuchtet aktuelle Themenfelder. Das Vortragsprogramm ist auf drei Bühnen aufgeteilt. Die moderierten Vorträge auf Bühne 3 werden auch per Livestream übertragen und stehen anschließend auf YouTube zur Verfügung. Die inhaltlichen Tagesschwerpunkte beleuchten die Themen „Klima“ (Do., 7. 3.), „Gesundheit“ (Fr., 8. 3.), „KI“ (Sa., 9. 3.) und „Fachkräfte gesucht!“ (So., 10. 3.).


INFO
7. bis 10. 3. 2024
9.00 bis 18.00 bzw. 17.00 Uhr
bestinfo.at

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge