15.2 C
Wien
Freitag, Mai 24, 2024

Beliebt bei Jung und Alt: Großer Erfolg auf der Kaiser Wiesn

Bild: ©Stefan Diesner

Über 400.000 Gäste feierten 18 Tage lang das Fest des Brauchtums auf der Kaiser Wiesn im Wiener Prater. Damit wurden selbst alle Erwartungen der Veranstalter rund um Johann Pittermann weit übertroffen. Auch Partner und Sponsoren zeigten sich überglücklich ob des riesigen Erfolgs dieses Groß-Events.

Eröffnung

Bereits am ersten Wochenende legte man auf der Kaiser Wiesn einen Traumstart hin: Gemeinsam mit Bürgermeister Dr. Michael Ludwig und Bezirksvorsteher Alexander Nikolai wurde das Spektakel unter viel Jubel mit einem Festzug und dem traditionellen Bieranstich eröffnet. Auch Dompfarrer Toni Faber erteilte in wohlwollendster Weise seinen Segen.

Erfolg

Der überwältigende Erfolg der diesjährigen Kaiser Wiesn ist nicht zuletzt dem sensationellen Mix an Programm-Highlights für Alt und Jung geschuldet. Möglich machten dies auch heuer wieder bewährte Partner und Sponsoren wie etwa Gösser, Wiesbauer und jetzt zum ersten Mal – OBI! Im Gösser-Zelt, übrigens dem größten auf der Kaiser Wiesn, sorgte u.a. die Kultband „Die Edlseer“ für ausgelassene Stimmung. Im Wiesbauer-Zelt sorgten die beiden Schlager-Legenden Jazz Gitti und Andy Borg für ausgelassen Stimmung oder etwa die Fire Fighters Night – mit exklusiver Präsentation des Feuerwehrkalenders 2024! Im OBI-Kaiserzelt wiederum wurde es gleich zum Einstand, nämlich bereits am 22. September, höchst romantisch: Ein Gast machte seiner Freundin einen Heiratsantrag – und das mitten auf der Bühne!

Zu einem exklusiven, rein weiblichen Get-together luden die beiden Unternehmerinnen Sandra Soravia-Lepuschitz und Renate Altenhofer. Ihr SISI-Kränzchen in der Kaktus-Alm lockte rund 200 VIP-Ladys an. Der Reinerlös der Veranstaltung ging an den Verein „Wiener Frauenhäuser“.

Sicherheit

Auch das Thema „Sicherheit“ stand bereits bei der Planung und Konzeption der „Kaiser Wiesn 2023“ im Fokus. Unter dem Motto „Sicher ist sicher“ wurde ein umfangreiches Sicherheitskonzept ausgearbeitet und erfolgreich umgesetzt. Unter anderem gab es gemeinsam mit Alexander Nikolai, Bezirksvorsteher der Leopoldstadt, eine enge Zusammenarbeit zwischen Polizei und der Security-Firma Thurs, deren MitarbeiterInnen überdies psychologisch geschult sind sowie zu einem Mindestanteil aus 30% weibliche Mitarbeiterinnen bestehen.

Die Kaiser Wiesn 2024 findet von 26. September bis 13. Oktober statt. Ab sofort können schon Tickets für VIP-Logen oder vorgezogene Weihnachtsfeiern gebucht werden!


INFO
kaiserwiesn.at

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge