3.9 C
Wien
Sonntag, Dezember 4, 2022

Cafe Korb

Seit unglaublichen 110 Jahren ist das Cafe Korb ein Fixpunkt der Kaffeehaus- – ach was – Kulturszene Wiens schlechthin. Das Korb hat Stil, ohne affektiert zu sein, ist old school, ohne altfaderisch zu wirken. Die exquisite Mischung aus 60er-Jahre- Interieur, modernstem Grafi kdesign, zahlreichen Fotografi en von Besitzerin Su Widl und zeitgenössischer Kunst an den Wänden sucht ihresgleichen. Kein Lokal verbindet so gekonnt und so charmant die Wiener Kaffeehaus- Kultur mit dem Zeitgeist. 

In guter Gesellschaft Hermann Nitsch genoss hier ebenso Kaffee wie Arthur Miller, Falco, Andy Warhol, Günter Brus, Elfriede Jelinek und Christian Ludwig Attersee. Sie alle ließen und lassen sich immer wieder im Korb blicken. Übrigens: Am 10. 9. 2014 bekommt Besitzerin Susanne Widl das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien verliehen.

Info: Brandstätte 9, 1010 Wien, Mo-Sa 8-24 Uhr, So & Fei 10-24 Uhr, cafekorb.at 

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.