21.6 C
Wien
Dienstag, Juni 28, 2022

Das 9. Wiener Kinderlesefest ist auf Tour

Drei Bücher durften sich Kinder beim Kinderlesefest im Wiener Rathaus traditionell auswählen. Das Event zum Schulschluss wurde jedes Jahr von tausenden Kindern regelrecht gestürmt. Aufgrund der Corona-Pandemie entschied das echo medienhaus als Veranstalter, das Kinderlesefest heuer mobil­zumachen, und mit Buchpaketen Wiener Schulen zu beliefern.

 

Lesestoff für Zuhause und die Ferien

Zielgruppe der Bücher sind Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren. Insgesamt werden circa 40.000 Bücher in den Wiener Volksschulen verteilt. Im Rahmen der „Wiener Kinderlesefest Vorleseinitiative“ von 22. bis 26. Juni sind die Volksschulen außerdem dazu aufgerufen, eigene Vorlese-Aktionen zu starten, um so ein starkes Zeichen für die positiven Auswirkungen des Vorlesens zu setzen. Impressionen von diesen Lesungen können über Facebook (@WienerKinderlesefest) oder Mail (kinderlesefest@echo.at) geteilt werden.

Mitarbeiter verteilen Bücher in Wiener Schulen – viel Vergnügen bei der Lektüre!

Bädertour

Zusätzlich werden von 22. bis 26. Juni 2020 zahlreiche Bücher in Wiener Bädern kostenlos verteilt. Die Lesepaten vom Wiener Roten Kreuz unterstützen die Aktion mit Lesungen aus dem Kinderlesebuch.
Besonderer Dank gilt den Partnern Bank Austria, Stadt Wien und Wiener Städtische Versicherung, die das Kinderlesefest seit Jahren unterstützen und es auch in diesen schwierigen Zeiten ermöglichen.
Großer Dank gebührt auch McDonald’s – das Unternehmen sponsert das Wiener Kinderlesefest heuer mit 17.000 tollen Büchern!

Bücherpaket gewinnen

Wer es nicht zu seiner Gratis-Lektüre schafft, kann sich mit uns trotzdem die Ferienlektüre sichern: Wir verlosen ein Bücherpaket!

Mehr Infos & Details gibt’s auf kinderlesefest.at

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.