21 C
Wien
Dienstag, Juni 25, 2024

Das Geheimnis eines perfekten Risottos von Leo Doppler

Anita und Leo Doppler führen seit 25 Jahren das Restaurant Hansen im Wiener Börsegebäude am Schottenring. Seiner Risotto-Leidenschaft hat Leo Doppler nun ein Buch gewidmet. Er verrät darin klassische, aber auch kreativ abgewandelte Rezepte und stellt österreichische Varianten vor. – ©Herbert Lehmann

Leo Doppler feiert mit seinem Restaurant Hansen das Silberjubiläum und krönt es mit einem ganz besonderen Buch.

Kaum ein anderes Gericht kennt so eine große Vielfalt wie der Risotto. Aus der modernen Küche ist er nicht mehr wegzudenken und es werden immer neue Varianten ersonnen. Leo Doppler, der erfolgreich seit 25 Jahren gemeinsam mit seiner Frau Anita das Restaurant Hansen im historischen Ambiente des Wiener Börsegebäudes führt, widmet dieses Buch seiner Risotto-Leidenschaft.

Bevor er das Geheimnis der perfekten Risottozubereitung verrät, präsentiert er die Top-Klassiker seiner Speisekarte. Und kommt dann zum Kern, zu seinen Lieblingsrezepten aus der Risotto-Welt. Er macht mit klassischen, aber auch kreativ abgewandelten Rezepten bekannt, stellt österreichische Varianten mit Einkorn sowie Rollgerstl vor und bringt auch Süßes auf den Tisch. Vorschläge für zum Risotto passende Salate runden das kulinarische Gesamterlebnis ab.

Signierstunde

Am 13. Dezember gibt es im Restaurant Hansen (Wipplingerstraße 34, 1010 Wien) von 15 bis 17 Uhr die Gelegenheit, das Buch „Risotto – Leo Dopplers Lieblingsrezepte aus der Hansen-Küche“ zu erstehen und signieren zu lassen. Bei einem vorweihnachtlichen Beisammensein mit Punsch und Risottokostproben.
(Anmeldungen über: restaurant@hansen.co.at).


Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge