20.9 C
Wien
Sonntag, Juni 23, 2024

Die Badner Bahn fährt jetzt auch in der Nacht

Der neue Fahrplan der Badner Bahn bringt auch im Tagverkehr deutlich mehr Kapazitäten vom Wiener Stadtzentrum bis nach Wiener Neudorf. – ©WLB/Zinner

Der Fahrplanwechsel bringt den Fahrgästen der Badner Bahn ein deutlich verbessertes Angebot. So wird die Badner Bahn an Wochenenden und vor Feiertagen erstmals im durchgehenden Nachtverkehr auf der Strecke Wien Oper bis Wiener Neudorf unterwegs sein. Zudem werden die Verstärkerzüge, die für den dichten 7,5-Minuten-Takt in diesem am stärksten frequentierten Streckenabschnitt sorgen, ab Fahrplanwechsel im Tagesverkehr durchgehend als Doppelgarnitur statt wie bisher als Einzelgarnitur unterwegs sein. Diese Verdoppelung der Kapazität bei den Verstärkerzügen zwischen Wien Oper und Wiener Neudorf bringt damit mehr Platz und Komfort für die Fahrgäste.

Karin Zipperer, Geschäftsführerin Verkehrsverbund Ost-Region, Monika Unterholzner, Geschäftsführerin Wiener Lokalbahnen, und Peter Hanke, Wiener Wirtschafts- und Öffi-Stadtrat (v. l. n. r.). – ©PID/Bubu Dujmic
Karin Zipperer, Geschäftsführerin Verkehrsverbund Ost-Region, Monika Unterholzner, Geschäftsführerin Wiener Lokalbahnen, und Peter Hanke, Wiener Wirtschafts- und Öffi-Stadtrat (v. l. n. r.). – ©PID/Bubu Dujmic

INFO
wlb.at

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge