15.5 C
Wien
Mittwoch, Juni 12, 2024

Die Stärksten für die Schwächsten – Strongman im Prater

©Mario Urbanschitsch

Muskelkraft, Schweiß und Tränen warten am 15. Juni beim Riesenrad im Prater, wenn die zehn stärksten Männer des Landes gegeneinander antreten. Das wird garantiert spektakulär!

“Strongman” Matthias Göth lädt zu einer Veranstaltung, die dem guten Zweck dienen soll. Er nennt sie “Austrian Summer Giant” und sammelt am 15. Juni von 13 bis 17 Uhr für den Kinderschutzverein “Courage Club”. Und damit sein Motto: “Die Stärksten für die Schwächsten” auch wahr wird, wartet auf die Besucher ein Spektakel.

Mehrere starke Bewerbe

Göth und die starken Männer werden sich in mehreren Bewerben messen. Die Grundidee geht auf den legendären Otto Wanz zurück, der in den frühen 1990-Jahren ähnliche Veranstaltungen durchführte. “Durch einen dramatischen persönlichen Vorfall im Freundeskreis habe ich gemeinsam mit Andreas Pürzel von ,das Gym’ beschlossen, für bedürftige Kinder zu mobilisieren”, so Matthias Göth zum Wiener Bezirksblatt.
“Nun ist es soweit – jeder kann mithelfen, indem er uns vorort am Riesenradplatz unterstützt.”


INFO
15. 6. 24
13.00 bis 17.00 Uhr
STRONGMAN – Austrian Summer Giant 2024
Prater, Riesenradplatz & Umgebung

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge