11.9 C
Wien
Dienstag, März 5, 2024

Donauinselfest: Jetzt sind wir Weltrekord!

Beim 40. Donauinselfest wurde mit dem „88.6 Rocktogether“ der Weltrekord für die größte Rockband aller Zeiten aufgestellt!

1.112 Musiker spielten gemeinsam den Song „Enter Sandman“ von Metallica – und stellten damit die größte Rockband der Welt auf die Beine. Nachdem Radio 88.6 bereits in den letzten beiden Jahren mit dem „88.6 Rocktogether“ die jeweils größte Rockband Österreichs aufstellte, ist es nun auch gelungen, den bisherigen Weltrekord von 1.004 Musikern deutlich zu übertreffen.

Jeder konnte mitmachen

„Wir sind natürlich extrem stolz darauf, dass wir im Zuge der Jubiläumsveranstaltung einen Weltrekord bei uns am Fest feiern durften – und noch dazu einen, der den Spirit und den Grundgedanken des Donauinselfests so verkörpert: Ein Weltrekord, wo alle mitmachen konnten – und es offenbar auch getan haben!“, so Mathias Friedrich, Geschäftsführer der proevent team für wien gmbh, die das Donauinselfest umsetzt. „Es ist ein unglaubliches Gefühl, mit so vielen Menschen gemeinsam eine Nummer wie „Enter Sandman“ zu performen. Man muss ja auch bedenken, dass die Musiker ihre Instrumente und Verstärker, und ja, auch Schlagzeuge, auf die Donauinsel geschleppt haben, um hier dabei zu sein!“, freute sich Der Timpel, Moderator der Morningshow auf 88.6 und Projektleiter des 88.6 Rocktogethers.

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge