5.6 C
Wien
Donnerstag, April 25, 2024

Eine STADT.Ein BUCH. – Die Gratisbuchaktion

Bild: ©Stefan Burghart

In der Welt der Literatur gibt es wenige Dinge, die so erhebend sind wie das Lesen eines guten Buches. Die Stadt Wien weiß dies nur allzu gut und hat eine einzigartige Möglichkeit gefunden, die Liebe zur Literatur zu zelebrieren.

Die Rede ist von „Eine STADT. Ein BUCH.“ – der weltweit größten Gratisbuchaktion, die jedes Jahr Literaturinteressierte aus der ganzen Stadt in ihren Bann zieht. Wir verlosen Karten für die Gala im Rathaus!

Gala im Rathaus

In diesem Jahr steht die Aktion ganz im Zeichen von Bernhard Schlinks berühmtem Werk „Der Vorleser“. Schlink, der mit diesem Roman internationale Anerkennung und Bekanntheit erlangte, wird mit einer glamourösen Gala am 7. November, um 19 Uhr im Festsaal des Rathauses geehrt.

Eröffnung & Interview

Der Abend wird feierlich vom Bürgermeister der Stadt Wien eröffnet, der die Bedeutung von Literatur und Kultur in unserer Gesellschaft hervorhebt. Im Anschluss wird es ein aufschlussreiches Interview mit Bernhard Schlink geben, bei dem er über die Inspiration für „Der Vorleser“ und seine literarische Reise sprechen wird.

Lesung mit Bernhard Schlink

Ein weiteres Highlight des Abends ist die Lesung aus dem Buch selbst. Schlink wird sein Werk lebendig werden lassen und den Zuhörern die Gelegenheit bieten, in die Welt von „Der Vorleser“ einzutauchen. Die Lesung wird mit einer Fragerunde abgeschlossen, bei der die Gäste die Möglichkeit haben, dem Autor Fragen zu stellen und mehr über seine Schreibprozesse und Gedanken zu erfahren. Danach erwartet die Gäste ein festliches Abendessen.

Beantworten Sie die Gewinnspielfrage und gewinnen Sie Karten für die Gala am 7. November.

INFO
einestadteinbuch.at

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge