19.6 C
Wien
Freitag, Juni 14, 2024

Feuerwerk an Farben und Formen im DISTRICT4art

Bild: ©Zoran Šimunović

Jeden ersten Donnerstag im Monat finden im DISTRICT4art Performances, Konzerte und Lesungen statt. Am 1. 12. 2022 eröffnete die Ausstellung „toys and dolls“ von Zoran Šimunović. Eine von der Pop Art inspirierte Ausstellung, die Farbenvielfalt feiert.

Die Ausstellung

Zoran Šimunovićs Ölmalereien sind ein Feuerwerk an Farben und Formen. Die Fülle an Motiven, die in tiefen Planfolgen im Bild arrangiert und überlagert werden, verweisen auf die Ästhetik der Pop Art. Eine sorgfältig gestaltete Motivfülle, die auf den ersten Blick chaotisch erscheint, ineinander verschlungen und sogar traumwandlerisch wirken kann, steht im Vordergrund. Der Hintergrund hingegen, abstrakt aufgebaut, basiert auf dem Verhältnis von zwei oder drei Farben. Die Inspiration für seine Malereien findet Zoran Šimunović in den Räumen, in denen er lebt, sowie in alltäglichen und gewöhnlichen Gegenständen wie z.B. Spielzeug, Obst, Möbel, Pflanzen, in all den kleinen Dinge, die banal erscheinen, die aber aufgrund ihrer Geschichte und ihrer eigenen Identität unschätzbar sind. Durch die Integration dieser Objekte in seine Malereien entstehen imaginäre Räume, die auf persönlichen Erfahrungen, Erinnerungen und Träumen basieren: „Einige der Dinge, die ich male, stammen aus meiner Kindheit, andere sind neueren Datums. Ihre Datierung ist nicht wichtig. Entscheidend sind die Emotionen, die sie in mir wecken“, so Zoran Šimunovićs.


INFO
DISTRICT4art, Wiedner Gürtel 12, 1040 Wien
Dienstag, Donnerstag & Freitag: 15.00 bis 19.00 Uhr
district4art.eu

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge