18.4 C
Wien
Montag, Juli 4, 2022

Flucht vor dem Alltag in der Kulisse

Bild: ©Luis Casanova

Das Leben als emanzipierte, selbstbewusste Frau kann ganz schön anstrengend sein. In ihrem Programm „Endlich Hausfrau!“ sucht Nina Hartmann humorvoll nach möglichen Auswegen.

Das Stück

„Das Leben als selbständige, selbstbewusste, emanzipierte, alleinverdienende, Zimmerpflanzen-ziehende Frau, Tochter, Freundin, Hop-on Hop-off Single, Schauspielerin, Autorin und Kabarettistin – kurz: für Nina Hartmann – ist hart: man muss Termine managen, Texte für Castings lernen, auftreten, einspringen, mit Ablehnungen umgehen, neue Wege finden, ein Drehbuch schreiben, es produzieren, Mamas Handy updaten, Paketdienstzettel entziffern, Freundinnen trösten, Sexratgeberin sein, Ehemänner daten und lustige Interviews geben, ob Frauen überhaupt lustig sind. Und in dem ganzen Machen, Checken und Tun muss auch noch schnell ein Pressetext fürs nächste Programm her, den doch eh keiner liest. Nina Hartmann reicht es! Sie will endlich Hausfrau sein!“


INFO

18.5.2022, 20.00 Uhr
Rosensteingasse 39, 1170 Wien
kulisse.at

Straßenbahnlinie 43, Station Rosensteingasse

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.