5.9 C
Wien
Samstag, Februar 24, 2024

Gebratene und marinierte Zucchini

Zutaten. 6 kleine Zucchini, 2 Knoblauchzehen, 1 kleiner Bund glatte Petersilie, Olivenöl extra vergine zum Braten, Weißweinessig zum Beträufeln, feines Meersalz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung. Zucchini waschen, trockentupfen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Olivenöl in einer weiten Bratpfanne erhitzen, Zucchini so darin verteilen, dass jede Scheibe vollständig den Boden berührt (gegebenenfalls zwei Pfannen verwenden oder in zwei Etappen braten). Bei mittlerer Hitze geduldig braten, bis sie braune Ränder bekommen. Scheiben einzeln wenden und fertigbraten. Salzen, pfeffern, mit Petersilie besprenkeln, mit etwas Essig beträufeln, durchschwenken, anrichten und auskühlen lassen.

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge