4.5 C
Wien
Dienstag, April 23, 2024

Handgefertigte Unikate beim VinziRast Ostermarkt

Bild: ©Martin Steiger

Das Projekt VinziRast-Chance bietet Menschen im Asylverfahren eine Tagesstruktur mit Deutschunterricht, Beschäftigung in Werkräumen und einem warmen Mittagessen. Am 24. und 25. März findet heuer der VinziRast Ostermarkt statt!

Jedes Stück, das in den Werkräumen der VinziRast-Chance entsteht, ist ein handgefertigtes Unikat: Erhältlich sind verschiedene Taschen, Tabletts, Schürzen, Schmuck, Holz-Spielzeug, Oster-Deko, Schemel uvm.

Sinnstiftend

Die VinziRast-Chance ist ein Lern- und Beschäftigungsprojekt für geflüchtete Menschen, die sich noch im Asylverfahren befinden. Im Deutschunterricht in Kleingruppen, geleitet von einem Team freiwilliger Mitarbeiter*innen, wird auf die individuellen Vorkenntnisse eingegangen. Anschließend können Teilnehmer*innen in verschiedenen Werkräumen ihre kreativen Talente entdecken und erweitern: Es wird genäht, Holz verarbeitet und im „FreeStyle-Werkraum“ kommen verschiedenste Materialien zum Einsatz. 
Auch in den Werkräumen werden die Teilnehmer*innen von Freiwilligen unterstützt. Verwendet werden vor allem Recycling-Materialien: gespendete Stoffe, Schnittholz-Reste oder alte Fahrrad-Teile.

Durch das tägliche Miteinander werden Teilnehmer*innen und freiwillige Mitarbeiter*innen mit den jeweils anderen Kulturen und Lebensarten vertraut. Es entstehen Impulse zur persönlichen Weiterentwicklung und Stabilität durch eine feste (Halb-)Tagesstruktur. Die Teilnahme am Projekt ist freiwillig und unentgeltlich, die Teilnehmer*innen erhalten ein Monatsticket für den öffentlichen Verkehr sowie täglich ein warmes Mittagessen aus dem VinziRast-Lokal „mittendrin“.


INFO
24. März 2023 von 13.00 bis 19.00 Uhr
25. März 2023 von 10.00 bis 19.00 Uhr
In den Werkräumen der VinziRast-Chance, Währinger Straße 19, 1090 Wien

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge