12.4 C
Wien
Sonntag, Oktober 2, 2022

HipHop Late-Night-Show im Wiener brut

Musiker der österreichischen und internationalen HipHop-Szene interpretieren am 5. Mai 2017 im Wiener brut Werke der Rap-Geschichte literarisch neu. Es lesen Gerard, DJ Phekt, Sayne One, Mieze Medusa und Schönbrunner Gloriettenstürmer.

Der Event „Rapper lesen Rapper" trennt Rap von der Musik und lenkt den Fokus auf das geschriebene Wort. So entsteht Freiraum für neue Lyrik, die in diesem unkonventionellen Rahmen zur inhaltlichen Höchstform auflaufen kann.

Im Stile einer Late-Night-Show wird mit Witz und umfassendem Fachwissen moderiert und über das aktuelle künstlerische Schaffen der Gäste geplaudert. Anstelle der klassischen Band sind DJs mit Samplern für das musikalische Ambiente verantwortlich.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.