10 C
Wien
Montag, April 22, 2024

Huhn in Biersauce

Zutaten für 4 Portionen. 4 Zwiebeln (ca. 500 g), in dicke Scheiben geschnitten, 100 g geräucherte Pancetta oder Frühstücksspeck, gewürfelt, 500 ml helles Bier, 1 küchenfertiges Huhn (1 kg), in Stücke zerlegt, 3 Zweige Rosmarin und etwas mehr zum Garnieren, Salz und Pfeffer.

ZUBEREITUNG. Eine beschichtete Pfanne ohne Fett erhitzen. Zwiebeln und Pancetta hineingeben, mit 4 Esslöffel Bier beträufeln und bei mittlerer Hitze 4-5 Minuten garen, bis der Speck ausgelassen ist. Die Zwiebel-Pancetta-Mischung an den Rand schieben und das Hühnerfleisch in die Pfanne geben. Die Zwiebel- und Pancetta-Stücke darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und das restliche Bier zugießen. Den Rosmarin zufügen und bei mittlerer Hitze 30 Minuten garen. Auf eine Servierplatte geben und mit Rosmarin garnieren.

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge