17.1 C
Wien
Samstag, September 24, 2022

Jeremy Pascal: Wiener Newcomer starten durch

Bild: ©Nicolas Winkler

„Tired“, die neue Single der Wiener Band Jeremy Pascal, diesmal gemeinsam mit Sängerin Luca Malina wurde am 26. August veröffentlicht. Vor wenigen Wochen rockte die derzeit heißeste Aktie am Markt der Wiener Nachwuchsbands das Frequency Festival. Jetzt wurde der nächste Song vorgelegt. Eine LP ist in den nächsten Monaten geplant. „Jeremy Pascal“ ist dabei keine einzelne Person, sondern in Wirklichkeit vier: Law Wallner, Maximilian Schey, Michael Tauschmann und Tino Romana sind die Mitglieder der Band aus Wien.

Melodie mit Hitpotential

Im neuen Song geht es melodisch zur Sache. Die Ermüdung nach Pandemie und Krisen wird zum Thema gemacht, unterhaltsam und mit Nachdruck zum Songspektakel verdichtet. Ein Lied, dass weiter über die Grenzen Wiens hinaus Potential hat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Ihre Songs erforschen Vergangenheit und Gegenwart mit einem wehmütigen Blick in die Zukunft. Musikalisch beschränken sie sich nicht: im Grunde genommen Y2K-Pop – Punk, Emo, Glam und Garage Rock, aber auch Pop, Trap und R&B, Jeremy Pascal bringt alles mit zusammen, um eine raue romantische Atmosphäre wie keine andere zu schaffen. Jeremy Pascal wurde 2019 in Wien gegründet. Ursprünglich nur ein Hobby-Projekt mit Beats und Texten, entwickelte sich schnell eine richtige Band. Jeremy Pascals erste EP, „Jeremy’s Life“, wurde 2020 veröffentlicht, sieben Songs, die schon das Potential der Band zeigten, aber noch von einer Unbefangenheit geprägt waren.

„Die EP ist in sehr unschuldige Zeiten entstanden“, erklärt Frontmann Tino Romana, der bereits mit seiner ersten Band „The Crispies“ seinen der Wiener Bandlandschaft seinen Stempel aufdrückte . „Aber in den letzten zwei Jahren hat die Welt sich geändert – und so auch unser aller Leben. Im Grunde mussten wir alle erwachsen werden.“ Diese Transformation ist zweifellos in den jüngsten Veröffentlichungen der Band zu hören. Die Einflüsse sind komplexer geworden, die Musik selbst organischer und das Songwriting sogar dynamischer.


INFO
jeremypascal.com

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.