20.6 C
Wien
Mittwoch, Mai 22, 2024

Käsesoufflé mit Appenzeller & Ziegenkäse

Zutaten. (4-6 Portionen). 200 ml 3,5%ige Milch, 60 g Ziegenfrischkäse, 2 EL Butter, 50-60 g Weizenmehl (Typ 405), 4 Eier (getrennt), 1 Prise Salz, 40-50 g Appenzeller sowie 4-6 Souffléförmchen, Butter für die Förmchen

Zubereitung. Butter für Förmchen schmelzen, dünn bestreichen, 10 Minuten kalt stellen. Milch mit Ziegenfrischkäse verrühren, erhitzen. 2 EL Butter im Topf schmelzen, Mehl zugeben, unter Rühren ca. 2 Minuten anschwitzen. Erhitzte Milch-Käse-Mischung unter kräftigem Rühren zugeben, bis dicklicher Brei entsteht. Weiter erhitzen, bis sich weißer Belag am Boden bildet. Teig in eine Schüssel füllen, abkühlen lassen. Ofen auf 200 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen, Eigelb in Mehlteig unterrühren, Eiweiß mit Salz steif schlagen. Appenzeller fein reiben, mit Eischnee unter Soufflémasse heben. Masse in Förmchen füllen und in tiefes Blech stellen. Mit kochendem Wasser auffüllen, 15 Min. auf unterster Schiene garen.

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge