5.6 C
Wien
Donnerstag, April 25, 2024

Kaffee Max – Leidenschaft für guten Kaffee

Bild: ©Tchibo

Anfang Juni eröffnete Tchibo sein erstes eigenes Kaffeehaus am Wiener Bauernmarkt, das „Kaffee Max“. Diese neue Errungenschaft des erfolgreichen Kaffeerösters dient als Hommage an seinen Gründer Max Herz und dessen unverkennbare Leidenschaft für guten Kaffee.

Faszination

„Guter Kaffee bedeutet vor allem eines: Genuss. Mit dem Kaffee Max präsentieren wir einen Ort, an dem wir die Faszination Kaffee erlebbar machen und zeigen wie viel Emotion und Leidenschaft in unseren Kaffees steckt. Wir sind Experten für Kaffeespezialitäten – vom Ursprung bis in die Tasse – und um unserer Herkunft, Gegenwart und Zukunft eine eigene Bühne zu geben, haben wir das Konzept des Kaffee Max entwickelt,“ freut sich Tchibo Geschäftsführer Erik Hofstädter über die Eröffnung.

Nachhaltigkeit

Im „Kaffee Max“ werden ausschließlich nachhaltig-zertifizierte Kaffeesorten angeboten, die von gelernten Baristas mit viel Herz und Kompetenz zubereitet werden. In bester Nachbarschaft und Innenstadtlage können Kundinnen und Kunden Barista-Kaffee to-go oder bei einer kleinen Auszeit in moderner Atmosphäre vor Ort genießen. Wer überzeugt ist, kann seine Lieblingskaffeesorte für zuhause als Ganze Bohne kaufen. Zusätzlich erwartet die Gäste eine Auswahl an süßen und pikanten Snacks.


INFO
Bauernmarkt 11- 13, 1010 Wien
tchibo.at

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge