25.7 C
Wien
Donnerstag, Juli 25, 2024

Kulturgenuss in einzigartigem Ambiente – Highlights im Südbahnhotel

Bild: (c)Südbahnhotel

Mir erkoren, mir verloren

Unter diesem Titel spricht Clemens Hellsberg über Cosima Wagner und Alma Mahler: Zwei Frauen von überragender Begabung, außergewöhnlicher Willensstärke sowie bezwingender Persönlichkeit, und über ihre „Begegnung mit dem Genius“ – die über die Zeiten hinweg faszinierende Auseinandersetzung mit Männern, die den Verlauf der Kunst- und Geistesgeschichte maßgeblich beeinflussten. »Mir erkoren, mir verloren«, singt Isolde im ersten Akt über Tristan, in der Oper Tristan und Isolde von Richard Wagner. Wagner sandte eine Zusammenfassung seiner Oper an Mathilde von Wesendonck, in der er vor allem beschreibt, was Tristan und Isolde erleben: Sehnsucht, sich ineinander verlieren und sich ineinander auflösen. Die Veranstaltung findet im Waldhofsaal statt, im Bühnenbild von „Alma“, wo wir eigene Sitzplätze vorbereitet haben. Auf der Terrasse des Waldhofsaals servieren wir vor der Vorstellung ein Glas Wein von Weingut Hirsch oder ein Glas Wein oder Sekt vom Undhof Salomon.

Das 20. Jahrhundert im Brennpunkt eines Menschen

Franz Kafkas Ein Landarzt, bereits 1918 veröffentlicht, ist einer der wenigen Texte die Kafka selbst literarisch gelten ließ. Die Erzählung handelt vordergründig von einem älteren, scheinbar selbstsicheren Arzt, der im Winter in ein Dorf gerufen wird. Scheiternd, dann resignierend, sieht er sich selbst als den eigentlichen Patienten und erkennt in immer absurderen und auswegloseren Szenen mit Entsetzen seine Fehler. Der vergleichsweise kurze Text ist mit Klängen, Stimmungen, Aggressionen und Drohungen durchsetzt. Ein Landarzt zählt zu den wichtigsten schriftstellerischen Werken der letzten Dezennien und hatte – wie ein Großteil des Werkes von Franz Kafka – einen kaum zu unterschätzenden Einfluss auf die Literatur.


INFO, TICKETS & PROGRAMM
alma-mahler.com

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge