6.8 C
Wien
Dienstag, April 16, 2024

Lehrer*in – sinnstiftender Job mit Zukunft

Die Bildungsdirektion Wien sucht Pädagog*innen für Volksschulen und Mittelschulen. Besonders gefragt sind die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik und Sport. – ©iStock by Getty Images

Die Bildungsdirektion für Wien sucht engagierte Pädagog*innen – auch Quereinsteiger*innen sind gefragt.

Auf der Suche nach einem sicheren Beruf mit Zukunftsperspektive? Dann sind Sie genau richtig, um als Pädagog*in Kinder und Jugendlichen beim Lernen und Wachsen zu begleiten. Als Lehrkraft können Sie sich auf einen sinnstiftenden, sicheren Beruf mit Zukunft freuen, der viel Abwechslung mit sich bringt. Sie können andere mit Ihren Themen begeistern? Sie sind ein Organisationstalent, flexibel und gehen lösungsorientiert an Herausforderungen heran? Dann ist die Schule der optimale Ort für Sie, mit Ihren Fähigkeiten Schüler*innen fürs Lernen zu begeistern. Neben dem Unterrichten gehören die Organisation von Schulevents, Ausflügen und die Mitgestaltung des Schullebens zu den Aufgaben einer Lehrkraft. Sie fühlen sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Die Hauptausschreibung für das Schuljahr 2024/25 findet vom 23. April bis 3. Mai statt.

INFO
bildung-wien.gv.at 

Klasse Job

Über die Initiative „Klasse Job“ können sich auch Personen melden, die als Quereinsteiger*in Kinder und Jugendliche unterrichten möchten. Voraussetzung sind ein abgeschlossenes Studium und die Zerti-fizierung durch eine Kommission. Der Hochschullehrgang Quereinstieg kann innerhalb von vier bis sechs -Semestern sowie berufsbegleitend absolviert werden. Zudem werden begleitend zur Tätigkeit als Lehrer*in wichtige pädagogische und bildungswissenschaftliche Kompetenzen vermittelt.

INFO
klassejob.at

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge