23.1 C
Wien
Donnerstag, Oktober 6, 2022

Magie und Illusionen in der Wiener Stadthalle

Die Niederösterreicher Thommy Ten und Amélie van Tass, ihres Zeichens Weltmeister in der Mentalmagie, gastieren am 4. und 5. März 2017 in der Wiener Stadthalle. Thommy Ten lässt in der Show Dinge erscheinen und schweben, Amélie versetzt das Publikum durch ihre Kunst des Gedankenlesens in Staunen. Bei der Castingshow „America’s Got Talent“, erreichten die beiden den zweiten Platz.

Mit „Faszination“, ihrer neuen Magie-Show, treten zudem die Ehrlich Brothers am 22. März 2017 in der Stadthalle auf. Andreas und Chris Ehrlich lassen dabei Münzen durch einen Glastisch wandern, teleportieren Schwiegermütter durch die Halle, lassen einen 8-Tonnen-schweren Monstertruck erscheinen und ein Quad im Feuerblitz verschwinden.

Am 18. März 2018 wagt sich der Hans Klok mit „House of Mystery“ an eine neue Show, in der er die gesamte Bandbreite spektakulärer Illusionen präsentiert. Von der Kunst des Gedankenlesens bis zur Hommage an Alfred Hitchcocks „Psycho“.

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.