7.1 C
Wien
Sonntag, März 3, 2024

Neapolitanische Schweinefleischpfanne

Zutaten. 1 kg nicht allzu mageres Schweinefleisch zum Kurzbraten, gewürfelt, Salz und Pfeffer, 2 EL frisch gehacktes Fenchelgrün, 2-3 EL Olivenöl, 100 g Pancetta, gewürfelt, 4 große eingelegte Peperoni, in feinen Streifen

ZUBEREITUNG. Das Schweinefleisch in eine Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und das Fenchelgrün untermengen. Abgedeckt zwei Stunden ziehen lassen. Das Öl in einem Topf erhitzen. Pancetta und Schweinefleisch darin bei mittlerer bis starker Hitze langsam unter häufigem Rühren zehn Minuten anbräunen. Die Peperoni zufügen und unter häufigem Rühren einige Minuten garen. In eine Servierschüssel füllen und sofort servieren.

 

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge