20.5 C
Wien
Samstag, Juni 25, 2022

Öffis werden „cooler“

Um den Fahrgästen auch im Sommer ein angenehmes Fahrerlebnis zu bieten, werden von den Wiener Linien zahlreiche Maßnahmen im Kampf gegen die Hitze gesetzt.

Sonnenschutzfolien und Lüftungskiemen

Bei älteren Niederflurstraßenbahnen, die noch keine Klimaanlage besitzen sorgen Sonnenschutzfolien und  Lüftungskiemen für Abkühlung an heißen Sommertagen.
Da Klimaanlagen in den Zügen der älteren Generationen noch kein Standard waren, wurden diese auch nicht dazu konstruiert, mit einem zusätzlichen Gewicht für eine Klimaanlage zu fahren. Daher sind Sonnenschutzfolien und Lüftungskiemen eine optimale Alternative.

Bereits rund drei Viertel aller Fahrzeuge der Wiener Linien sorgen mit Klimaanlagen für Abkühlung. Seit 2002 werden nur noch klimatisierte Fahrzeuge gekauft.

Mehr Informationen: https://blog.wienerlinien.at/klimaanlage-in-den-oeffis/

Latest Posts

Anzeigespot_img

Neueste Beiträge

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten automatisch informiert zu werden.