21.5 C
Wien
Sonntag, Juni 16, 2024

Paparazzi! – Auf der Jagd nach Schnappschüssen im WestLicht

©Philippe Ledru, Jack Nicholson, Cannes, 1981 – Courtesy Fotosammlung OstLicht ©Philippe Ledru

„Paparazzi!“ widmet sich im Fotomuseum WestLicht der Geschichte und Ästhetik der Paparazzi-Fotografie von ihren Anfängen über Lady Di bis zu Britney Spears, erzählt von denkwürdigen Konfrontationen zwischen Stars und ihren Verfolgern und beleuchtet das Spannungsfeld zwischen öffentlichem Interesse sowie dem Recht auf Privatsphäre.

Ausstellung

Verschrien, verkannt, vergöttert: Paparazzi gehören ohne Zweifel zu den schillerndsten Figuren der Fotogeschichte! Ihre mit ebenso findigen wie ruchlosen Mitteln erjagten Bilder werden von Millionen Menschen gesehen, gleichwohl sind die Namen der Fotograf:innen kaum bekannt, ihre öffentliche Reputation ist gering. Der Begriff Paparazzi geht auf den gleichnamigen Fotografen in Federico Fellinis Filmklassiker La Dolce Vita zurück und galt lange als Schimpfwort, erst in jüngerer Zeit hat sich der Blick auf die Geschichte des Genres gewandelt. Heute werden die Bilder von herausragenden Vertreter:innen wie Ron Galella oder Marcello Geppetti als unverstellte Porträts und Zeugnisse einer Ära gewürdigt.


INFO
Bis 11. 2. 24
Westbahnstraße 40, 1070 Wien
westlicht.com

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge