26.4 C
Wien
Sonntag, Juni 23, 2024

Recycle bin – Maryam Kouhestani im Volkskundemuseum Wien

Nach Stationen in Teheran, Paris und Helsinki wird das Ausstellungsprojekt in Wien zum 5. Mal gezeigt. – ©Maryam Kouhestani

Mit „Recycle bin“ präsentiert die iranische Künstlerin Maryam Kouhestani im Volkskundemuseum Wien rund 100 Erinnerungsobjekte und ihre Geschichten. Nach Stationen in Teheran, Paris und Helsinki wird das Ausstellungsprojekt in Wien zum 5. Mal gezeigt. Während der gesamten Laufzeit der Ausstellung werden weitere Objekte und ihre Geschichten dem Projekt hinzugefügt, die sich dann ihrerseits wieder auf die Reise an den nächsten Ort der Ausstellung machen.
„Vielleicht setzt sich der Prozess bis ins Unendliche fort, und vielleicht kehrt Ihr Objekt eines Tages nach einer langen Reise mit einer neuen Lebenserfahrung zu Ihnen zurück, wie eine Blackbox voller menschlicher Klänge, Bilder und Erinnerungen“, erklärt die Künstlerin Maryam Kouhestani.


INFO
25.1. bis 4.2. 24
volkskundemuseum.at

Objektgespräche und -tausch mit der Künstlerin zu folgenden Terminen:
Sa: 27.1. 24
So: 28.1. 24
Do: 1.2. 24
Sa: 3.2. 24
Jeweils 16–18 Uhr

Latest Posts

Anzeige

Für den vormagazin-Newsletter anmelden – Bleib mit uns in Bewegung

Neueste Beiträge